Neuropsychologie bei Epilepsie

Termin
Di. 19.03.2024 16.30 Uhr bis 19.45 Uhr
Di. 02.04.2024 16.30 Uhr bis 19.45 Uhr
Di. 09.04.2024 16.30 Uhr bis 19.45 Uhr

12 Einheiten
Ort
Webinar

 

Den Link zur Online-Veranstaltung erhalten Sie spätestens zwei Tage vor dem Webinar per Email zugesandt

Seminargebühr
€ 288,- inkl. USt
Empfohlen für:

Klinische Psycholog:innen, Psycholog:innen, Psychotherapeut:innen, Mediziner:innen, Fachinteressierte

Ziele
Dieses Seminar vermittelt neurologisches und neuropsychologisches Wissen über  Epilepsie(n), das für den Alltag von Neuropsycholog*innen in verschiedenen Einrichtungen relevant ist, und geht dabei auf biologische, psychologische und soziale Faktoren ein. Fokus liegt dabei auf der neuropsychologischen Diagnostik. Verschiedene Anwendungsbereiche werden anhand von Fallbeispielen kennengelernt. Auf epilepsiespezifische Besonderheiten, insbesondere im Bereich des Gedächtnisses, wird eingegangen und auch Basiswissen zu neuropsychologischen Interventionen vermittelt.

Inhalt
- Epilepsie als neurologische Erkrankung aus bio-psycho-sozialer Perspektive
- Indikation, Planung und Durchführung neuropsychologischer Diagnostik bei Erwachsenen mit Epilepsie
- Epilepsiespezifische Phänomene (Was sind eigentlich ALF, TEA und postiktale Zustände?)
- Neuropsychologie bei speziellen Zielgruppen (Kinder, Epilepsiechirurgie, Erwachsene mit Behinderungen und Epilepsie)

Literaturempfehlung
- AWMF-Leitlinie (S2k): Erster epileptischer Anfall und Epilepsien im Erwachsenenalter

register.awmf.org/de/leitlinien/detail/030-041


- Mayer, H. (2011). Neuropsychologie der Epilepsien. Hogrefe Verlag GmbH & Company KG.
Wilson, S. J., Baxendale, S., Barr, W., Hamed, S., Langfitt, J., Samson, S., ... & Smith, M. L. (2015). Indications and expectations for neuropsychological assessment in routine epilepsy care: Report of the ILAE Neuropsychology Task Force, Diagnostic Methods Commission, 2013–2017. Epilepsia, 56(5), 674-681.

Seminarleitung

Anrechnung

NEUROPSY Weiterbildungscurriculum Klinische Neuropsychologie

Neuropsychologische Grundlagen (6 Einheiten)
Neuropsychologische Diagnostik (3 Einheiten)
Neuropsychologische Behandlung (3 Einheiten)

 

GNP Akkreditierung

Curriculum der GNP vom 1.8.2007:
12 Stunden zu Punkt 03 Allgemeine Neuropsychologie: Neurologische Krankheitsbilder (Diagnostik, Verlauf, Therapie)

Curriculum der GNP vom 1.12.2017:
12 Stunden zu Allgemeine NPS

 

DFP-Punkte der Österreichischen Ärztekammer: 
werden beantragt