Diagnostik und Therapie räumlicher Störungen

Termin
Do. 23.11.2023 15.00 bis 18.15 Uhr
Sa. 25.11.2023 09.00 bis 12.15 Uhr

8 Einheiten
Ort
Webinar

 

Den Link zur Online-Veranstaltung erhalten Sie spätestens zwei Tage vor dem Webinar per Email zugesandt

Seminargebühr
€ 192,- inkl. USt
Empfohlen für:

Klinische Psycholog:innen, Psycholog:innen, Psychotherapeut:innen, Fachinteressierte

Ziel
Erlangung von Kenntnissen zu den folgenden Teilbereichen:
-    Neuroanatomische Grundlagen des visuellen Systems und der räumlichen Informationsverarbeitung
- Differentialdiagnose bei räumlichen Störungen 
- Therapiemöglichkeiten bei räumlichen Störungen 

Inhalt
Zum Verständnis der Verarbeitung räumlicher Informationen werden neben der Verschaltung des visuellen Systems, vor allem die Unterschiede der räumlichen Verarbeitung in der dorsalen und ventralen Route dargestellt. Ein Schwerpunkt des Seminars ist die Diagnose und Therapie bei Gesichtsfeldeinschränkungen sowie die Abgrenzung von Gesichtsfelddefekten zum visuellen Neglect. Bei den räumlichen Störungen werden die Unterschiede zwischen visuell-perzeptiven, räumlich-konstruktiven und räumlich-topographischen dargestellt und verschiedene Behandlungsansätze aufgezeigt. Zur Veranschaulichung der Inhalte werden Videobeispiele gezeigt.

Literaturempfehlung
Niedeggen, M & Jörgens, S. Visuelle Wahrnehmungsstörungen, Fortschritte der Neuropsycho-logie. Band 5 Hogrefe – Verlag, 2005.
G. Kerkhoff & L. Schmidt: Neglect und assoziierte Störungen, Hogrefe-Verlag, 2018.

Seminarleitung

Anrechnung

NEUROPSY Weiterbildungscurriculum Klinische Neuropsychologie:
Neuropsychologische Grundlagen (2 EH)
Neuropsychologische Diagnostik (3 EH)
Neuropsychologische Behandlung (3 EH)


GNP Akkreditierung:
Um Akkreditierung wird angesucht. 

 

Schwerpunkt Visuelle Wahrnehmungsstörungen

Dieses Seminar gehört zu unserem Schwerpunkt "Visuelle Wahrnehmungsstörungen".
Hier finden Sie alle wichtigen Informationen bezüglich Einreichung, Zertifkat, etc.

Insgesamt müssen für den Schwerpunkt folgende 4 Seminare besucht werden:

Klinik, Diagnostik und Therapie des Neglektsyndroms/Pushersymptomatik mit Dipl.-Psych. Prof. Dr. Dr. Hans-Otto Karnath
1.04.2023 in Wien

Symptome, Diagnostik und Therapie bei Doppelbildern und Augenbeweglichkeitsstörungen mit Mag. Ruth Elisabeth Resch
29.04.2023 und 06.05.2023 ONLINE

CVI - Cerebral Visual Impairment - Visuelle Wahrnehmungsstörungen bei Kindern mit Dr. Lydia Unterberger-Storer
22.09.2023 und 23.09.2023 ONLINE

Diagnostik und Therapie räumlicher Störungen mit Prof. Dr. Ingo Keller
23.11.2023 und 25.11.2023

Die Seminare können natürlich auch einzeln gebucht und besucht werden!