NEUROLOGIE speziell in der Neuropsychologie

Termin
Do. 24.02.2022 16.00 bis 19.30 Uhr
Do. 07.04.2022 16.00 bis 19.30 Uhr

8 Einheiten
Ort
Webinar

 

Den Link zur Online-Veranstaltung erhalten Sie spätestens zwei Tage vor dem Webinar per Email zugesandt

Seminargebühr
€ 192,- inkl. USt
Empfohlen für:

Klinische PsychologInnen, PsychologInnen

Ziel
Basiswissen über anatomischen und physiologischen Grundlagen des zentralen und peripheren Nervensystems erwerben. Kenntnisse über Ablauf des neurologischen Status mithilfe von praktisch anschaulichen Abbildungen und Videoaufnahmen. Die Grundlagen der häufigsten neurologischen Krankheitsbilder wie Migräne, Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose und Epilepsie werden beschrieben und diskutiert. Mit Hilfe von Fallvignetten werden spezifische Symptome anschaulich praxisnahe präsentiert. Der Schwerpunkt soll dabei auf nicht-kognitive Defizite gelegt werden. 

Inhalt
Termin 1: 
Anatomie und Physiologie des zentralen und peripheren Nervensystems sowie Erhebung des neurologischen Status in Theorie und Praxis

Termin 2: 
Besprechung der häufigsten neurologischen Erkrankungen; Beispielvideos zur Veranschaulichung neurologischer Symptome

Literaturempfehlung
Gehlen, W  Delank H-W.  (2010) Neurologie. Thieme Verlag
Mattler, H. & Mumenthaler M. (2012) Neurologie. Thieme Verlag

Anrechnung

NEUROPSY Weiterbildungscurriculum Klinische Neuropsychologie

Neuropsychologische Grundlagen(8 EH)

 

 

GNP Akkreditierung

Die Akkreditierung dieser Fortbildungsveranstaltung bei der Gesellschaft für Neuropsychologie (GNP) läuft aktuell.