Klinische Neuropsychologie psychischer Erkrankungen Teil 7 von 8

Neurotische, Belastungs- und somatoforme Störungen

Termin
Mo. 06.11.2023 16.00 bis 19.15 Uhr

4 Einheiten
Ort
Webinar

 

Den Link zur Online-Veranstaltung erhalten Sie spätestens zwei Tage vor dem Webinar per Email zugesandt

Seminargebühr
€ 96,- inkl. USt
Empfohlen für:

Klinische Psycholog:innen, Psycholog:innen, Psychotherapeut:innen, Fachinteressierte

Ziel
Das Seminar soll das klinische Bild der neurotischen, Belastungs- und somatoforme Störungen und die Neuerungen der ICD 11 vermitteln. Der Schwerpunkt des Seminars wird auf der Darstellung der wichtigsten neuropsychologischen (und neurobiologischen) Befunde dieser Störungsgruppe und deren diagnostischer Abklärung liegen. Die Zwangsstörungen, PTBS und dissoziative Störungen werden hierbei besonders in den Fokus gerückt. Exemplarisch werden interessante Fragestellungen anhand von Fallbeispielen besprochen.

Inhalt
•    Klinik, Diagnostik und Epidemiologie der neurotischen, Belastungs- und somatoformen Störungen
•    Neuropsychologische und neurobiologische Befundlage
•    Diagnostisches Vorgehen

Literaturempfehlung

  • Bandelow B, Baldwin D, Abelli M, Bolea-Alamanac B, Bourin M, Chamberlain SR, Cinosi E, Davies S, Domschke K, Fineberg N, Grünblatt E, Jarema M, Kim YK, Maron E, Masdrakis V, Mikova O, Nutt D, Pallanti S, Pini S, Ströhle A, Thibaut F, Vaghi MM, Won E, Wedekind D, Wichniak A, Woolley J, Zwanzger P, Riederer P (2017) Biological markers for anxiety disorders, OCD and PTSD: A consensus statement. Part II: Neurochemistry, neurophysiology and neurocognition. World J Biol Psychiatry 18(3), 162-214
  • ​Brunnauer A, Zwanzger P, Laux G (2022) Klinische Neuropsychologie psychischer Erkrankungen. Praxishandbuch zur neuropsychologischen Untersuchung und Behandlung. Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft. Berlin
  • Harrison NA, Johnston K, Corno F, Casey SJ, Friedner K, Humphreys K, Jaldow EJ, Pitkanen M, Kopelman MD (2017). Psychogenic amnesia: syndromes, outcome, and patterns of retrograde amnesia. Brain 140(9), 2498-2510
  • Quinones, MM, Gallegos, AM, Lin, FV, Heffner K (2020). Dysregulation of inflammation, neurobiology, and cognitive function in PTSD: an integrative review. Cogn Affect Behav Neurosci 20, 455–480
  • Suhas S, Rao NP (2019) Neurocognitive deficits in obsessive-compulsive disorder: A selective review. Indian journalof psychiatry 61(Suppl 1), 30–36
     

Dies ist der siebte Teil der 8-teiligen Seminarreihe "Klinische Neuropsychologie psychischer Erkrankungen"
Die Seminarreihe wurde nach dem gerade neu erschienenen Praxihandbuch "Klinische Neuropsychologie psychischer Erkrankungen" von Brunnauer, A., Zwanzger, P & Laux, G. (Hrsg.) konzipiert. 
Sie besteht aus insgesamt 8 Teilen mit den Autoren der Buchkapiteln als Referent:innen. Bei der Buchung von mindestens 6 Teilen dieser Reihe erhalten Sie von uns das Buch kostenlos dazu (Wert: 52 €, wird per Postversand nach Hause geliefert). 

Alle Teile in der Übersicht finden Sie hier:
05.06.2023     16.00 - 19.30 Uhr     Teil 1: Praxis neuropsychologischer Diagnostik in der Psychiatrie
12.06.2023     16.00 - 19.30 Uhr     Teil 2: Neurokognitive Störungen
19.06.2023     16.00 - 19.30 Uhr     Teil 3: Alkoholabhängigkeit und Abhängigkeit von anderen psychotropen Substanzen
26.06.2023     16.00 - 19.30 Uhr     Teil 4: Schizophrenie und andere primäre psychotische Störungen
16.10.2023     16.00 - 19.30 Uhr     Teil 5: Persönlichkeitsstörungen
23.10.2023     16.00 - 19.30 Uhr     Teil 6: Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung im Erwachsenenalter sowie Autismus und Autismus-Spektrum-Störung
06.11.2023     16.00 - 19.30 Uhr     Teil 7: Neurotische, Belastungs- und somatoforme Störungen
13.11.2023     16.00 - 19.30 Uhr     Teil 8: Affektive Störungen

Seminarleitung

Prof. Dr. Silke Jörgens, Dipl.-Psych.
Sarah E. Fromme, MSc.

Anrechnung

NEUROPSY Weiterbildungscurriculum Klinische Neuropsychologie:
Neuropsychologische Grundlagen (2 EH)
Neuropsychologische Diagnostik (2 EH)

GNP Akkreditierung:
Um Akkreditierung wird angesucht.