Demenz und Sprachstörungen unter besonderer Berücksichtigung von Primär Progressiven Aphasien

Termin
Mi. 09.11.2022 17.00 bis 18.30 Uhr
Mi. 16.11.2022 17.00 bis 18.30 Uhr
Mi. 30.11.2022 17.00 bis 18.30 Uhr
Mi. 07.12.2022 17.00 bis 18.30 Uhr

8 Einheiten
Ort
Webinar

 

Den Link zur Online-Veranstaltung erhalten Sie spätestens zwei Tage vor dem Webinar per Email zugesandt

Seminargebühr
€ 192,- inkl. USt
Empfohlen für:

Klinische PsychologInnen, PsychologInnen

Ziel
Das Webinar vermittelt einen Überblick über das Erscheinungsbild sowie die Herausforderungen der Diagnostik und einige Therapieprinzipien zu Sprachstörungen bei Alzheimer Demenz und Primär Progressiver Aphasie (PPA).  Zusätzlich wird das Störungsbild der sog. Kindlichen Demenz thematisiert, wobei der Fokus auf dem Kennenlernen des allgemeinen Störungsbildes liegt, nicht auf der Sprache.

Inhalt
Termin 1: 
Alzheimer Demenz
Sprache und Kommunikation im Alter und bei Demenz vom Alzheimertypen

Termin 2: 
PPA
Kindliche Demenz

Termin 3: 
Möglichkeiten der Diagnostik von sprachlichen und kommunikativen Auffälligkeiten bei Alzheimer Demenz und PPA

Termin 4: 
Prinzipien im Umgang und Möglichkeiten der Sprachtherapie bei Alzheimer Demenz und PPA

Literaturempfehlung
Folgt im Seminar

Anrechnung

NEUROPSY Weiterbildungscurriculum Klinische Neuropsychologie

Neuropsychologische Grundlagen(2 EH)
Neuropsychologische Diagnostik(3 EH)
Neuropsychologische Behandlung    (3 EH)

 

GNP Akkreditierung

Die Akkreditierung dieser Fortbildungsveranstaltung bei der Gesellschaft für Neuropsychologie (GNP) läuft aktuell.