Lese-Rechtschreib-Störungen, Diagnostik und Therapie

Termin
Mi. 30.03.2022 17.00 bis 18.30 Uhr
Mi. 06.04.2022 17.00 bis 18.30 Uhr
Mi. 20.04.2022 17.00 bis 18.30 Uhr
Mi. 27.04.2022 17.00 bis 18.30 Uhr

8 Einheiten
Ort
Webinar

 

Den Link zur Online-Veranstaltung erhalten Sie spätestens zwei Tage vor dem Webinar per Email zugesandt

Seminargebühr
€ 192,- inkl. USt
Empfohlen für:

Klinische PsychologInnen, PsychologInnen

Ziel
Das Webinar beschäftigt sich mit den verschiedenen Störungen im Lese- und Rechtschreiberwerb. Dabei werden neben den Mechanismen des unbeeinträchtigten Erwerbs Ursachen, Erscheinungsbilder, Diagnostik und Therapie der Lese-Rechtschreibstörungen behandelt.

Inhalt
Termin 1: Unbeeinträchtigter Erwerb schriftlicher Kompetenzen
Termin 2: Verschiedene Beeinträchtigungen im Lese- und Schreiberwerb und Erklärungsversuche zu den möglichen Ursachen
Termin 3: Diagnostik von Lese- und Schreiberwerbsauffälligkeiten
Termin 4: Therapie von Lese- und Schreibauffälligkeiten

Literaturempfehlung
Folgt im Webinar
 

Anrechnung

NEUROPSY Weiterbildungscurriculum Klinische Neuropsychologie

Neuropsychologische Grundlagen(4 EH)
Neuropsychologische Diagnostik(2 EH)
Neuropsychologische Behandlung    (2 EH)

 

 

GNP Akkreditierung

Die Akkreditierung dieser Fortbildungsveranstaltung bei der Gesellschaft für Neuropsychologie (GNP) läuft aktuell.